Aktuelles

Stellenausschreibungen

Aktuell gibt es bei uns keine offenen Stellen.

Neuigkeiten

  • 25.04.2024
  • Berlin-Adlershof

Girls'Day 2024 bei der FOR5187

Am 25.04.2024 haben wir im Rahmen des Girls´Day einen spannenden Vormittag mit 13 Schülerinnen verbracht. Der Girls'Day ist ein bundesweiter Orientierungstag und ermöglicht Mädchen Einblicke in Berufe zu bekommen, in denen wenig Frauen arbeiten. Wir …

Mehr lesen
  • 25.04.2024
  • 09:00
  • Berlin-Adlershof

Beteiligung der FOR 5187 am Girls'Day 2024

Am 25.04.2024 findet der Girls'Day unter Beteiligung unserer Forschungsgruppe statt. Die FOR 5187 lädt zehn Mädchen ins Institut für Psychologie der HU Berlin nach Adlershof ein, um ihnen eine Einführung in die Laufbahn einer Wissenschaftlerin zu …

Mehr lesen
  • 23.10.2023

Impressionen aus unserem Jahresworkshop 2023

Vom 11. bis 13. Oktober fand unser diesjähriger Jahresworkshop unter dem Motto "Nachwuchsförderung" statt. Die Beteiligung war groß. Viele Doktorand:innen, Post-Docs, studentische Mitarbeitende und Assoziierte lernten in zwei Workshop-Tagen Neues im …

Mehr lesen
  • 31.08.2023

Jahresworkshop der Forschungsgruppe 11. bis 13. Oktober 2023

In diesem Jahr findet unser Workshop vom 11. bis 13. Oktober 2023 unter dem Motto "Nachwuchsförderung" statt. In den ersten zwei Tagen wird es für unsere Doktorand:innen spannende Workshops zum Thema "Machine Learning" und "Open Science" geben. Den …

Mehr lesen
  • 28.08.2023

Forschungsgruppenmitglied Leona Hammelrath gewinnt Posterpreis der Society for Ambulatory Assessments

Auf der Konferenz der Society for Ambulatory Assessments haben Leona Hammelrath, Manuel Heinrich, Hannes Schenk und Christine Knaevelsrud den Posterpreis für ihre Arbeit "Tell me how I feel! Development of an Algorithm to Predict Depression Symptoms …

Mehr lesen
  • 28.02.2023

Interesse an einer Studienteilnahme?

Sind Sie an einer Studienteilnahme interessiert? Mehr Informationen finden Sie im Flyer anbei oder hier.

Mehr lesen
  • 10.10.2022

Auftaktveranstaltung

Mit einer gemeinsamen Auftaktveranstaltung hat die Forschungsgruppe 5187 ihre Arbeit aufgenommen.

Mehr lesen